ARDÈCHE/FRANKREICH. Maison Couderc-Gadilhe … was für eine tolle Location! Bereits im 12. Jahrhunderts wurde dieses wunderschöne Steinhaus in dem kleinen Weiler Les Avelas errichtet, wenige Kilometer südlich von Les Vans im Departement Ardèche. Damit liegt es ideal für Ausflüge an die Flüsse Ardèche, Chassezac oder Tarn, seit jeher beliebt bei Kanufahrern. Aber auch tolle Wandermöglichkeiten abseits bekannter Routen kann man sich von dort aus erschließen: In die wilden Cevennen mit ihren Schluchten und Karsthochflächen ist es nicht weit! Passionierte Motorradfahrer dürften ins Schwärmen geraten… Tagesausflüge in die Provence und die Baronnie, aber auch in die historischen Städte Nîmes, Avignon, Orange, Uzès oder Les Baux-de-Provence bieten sich an. Selbst Saintes-Maries-de-la-Mer in der Camargue ist leicht zu erreichen!

 

Das Haus wird für Annettes und Thierrys Gastfreundschaft gelobt und bietet verschiedene Möglichkeiten der Vermietung (Chambres d’Hôtes et Gîte; Massage und Reiki im Espace Bien-Être). Schaut es Euch am besten selbst an!